1. Latest News
  2. Submit Press Release
  1. PR Home
  2. Latest News
  3. Feeds
  4. Alerts
  5. Submit Free Press Release
  6. Journalist Account
  7. PRNewswire Distribution

Unternehmenskauf: Businessplan muss solide sein

Unternehmenskauf: Businessplan muss solide sein Unternehmenskäufer, die mit einem professionellen Businessplan an den Start gehen, haben gute Chancen bei der Akquisition des für den Kauf notwendigen Fremdkapitals.

 
PRLog - Dec. 18, 2012 - ESSEN, Germany -- Ein eigenes Unternehmen zu führen, ist für zahllose Leute ein riesiges Berufsziel. Eine Neu-Gründung wäre auf jeden Fall der Weg, der die größte Ungebundenheit gibt, sind doch zum Zeitpunkt der Gründung jedwede Strukturen durch den Gründer selbst gestaltbar.

Wie am Schnürchen läuft es mit der Unternehmensgründung in der harten Wirklichkeit aber sicher nicht. Ferner braucht es oft außergewöhnlich viel Zeit, bis das neue Unternehmen derart gut funktioniert, das es einen hinreichenden Ertrag erwirtschaftet. Deshalb ist der Weg per Neugründung in die Selbständigkeit zu starten, insgesamt gesehen ausgesprochen risikolastig. Doch es gibt noch weitere Wege, zu thematisieren wäre hier der Unternehmenskauf http://www.ub-aj.de/unternehmenskauf-finanzierung.html . Hier übernimmt der künftige Entrepreneur einen bereits wirtschaftlich gefestigten Betrieb. Ganz gleich ob die Entscheidung Existenzgründung oder Übernahme eines bestehenden Betriebes heißt, ein Businessplan http://www.ub-aj.de/business-plan.html ist stets notwendig. Denn überwiegend wird zur Umsetzung des Projekts ein Darlehen von einem Geldhaus benötigt.

Der Vorteil des Unternehmenskaufs liegt unweigerlich dadrin, dass der Unternehmensnachfolger auf einem soliden „Grundstein“ aufbauen kann. Bis jedoch das für die Übernahme gut geeignete Unternehmen aufgespürt ist, ist in der Regel eine längere Suchphase vorgeschaltet. Nichtsdestotrotz finden sich immer wieder Firmen, bei denen sich die Investition lohnt. Unübersichtlich wird es aber sehr leicht, wenn es um die Finanzierung für den beabsichtigten Unternehmenskauf geht. Denn diese stellt für den Käufer im Regelfall eine mächtige Blockade dar, zumal fast immer der weit überwiegende Betrag des Kaufpreises mit Hilfe von Fremdkapital zu bestreiten ist.

Im Rahmen der Finanzierungsvorbereitung ist nun ein Businessplan zu erarbeiten. In diesem sind alle wesentlichen Punkte des Unternehmenskaufs exakt dargestellt und mit Planungszahlen verdeutlicht. Ferner schließt der Businessplan ein Muster für die Finanzierung des Unternehmenskaufs mit ein.

Pressekontakt: Unternehmer-Beratung Andreas Junge Bröhmkenweg 3

45136 Essen Tel.: 0201 / 810 909 42 E-Mail: info@ub-aj.de http://www.ub-aj.de/

--- End ---

Click to Share

Contact Email:
***@ub-aj.de Email Verified
Source:Unternehmer-Beratung
Phone:49 201 81090942
Zip:45136
Location:Essen - North Rhine-Westphalia - Germany
Industry:Finance
Tags:unternehmenskauf
Shortcut:prlog.org/12045174
Verified Account Email Address
Verified Account Phone Number

Disclaimer:   Issuers of the press releases are solely responsible for the content of their press releases. PRLog can't be held liable for the content posted by others.   Report Abuse

Latest Press Releases By “

More...

Trending News...



  1. SiteMap
  2. Privacy Policy
  3. Terms of Service
  4. Copyright Notice
  5. About
  6. Advertise
Like PRLog?
9K2K1K
Click to Share